Plakat
29.08.2015 Nora Landmann

Mach dich mal gerade!

Stadtwerbung ist auch in Zeiten der Digitalisierung ein starkes Medium für die Vermarktung. Weit vorn liegt da das 18/1 Plakat, welches allein durch seine Größe etwas ganz Besonderes ist. Durch die feste Platzierung im Stadtbild erhält es viel Aufmerksamkeit und erreicht unzählige Menschen im Alltag. Ignorieren kann man es also nicht. Clevere Konzepte können hier sehr wertvoll sein. So kann man gezielt, verschiedene Inhalte, an bestimmten Orten, gleichzeitig ausspielen und erreicht unterschiedliche Zielgruppen.

Bei unserem Projekt, für das Villa Vitale Gesundheitszentrum, war die Devise ganz klar – Weniger ist Mehr. Ein Plakat mit kurzer zielgerichteter Aussage „MACH DICH MAL GERADE“, begleitet von einer einfachen Symbolik für die Körperhaltung. Durch den Minimalismus kann das Motiv schnell erfasst werden. Gleichzeitig sind die Symbole sympathisch und vermitteln das Image der Villa Vitale. Der Spruch lässt auf die Kompetenz und Nachhaltigkeit des Gesundheitszentrums schließen. Das 18/1 Plakat der Villa Vitale ist anders, als die Anderen und dadurch unverwechselbar.